1. DC Frintrop 1990

2. Essener Dartcup – Spielbericht


Am Samstag den 04. August fand der 2. Essener Dartcup unter den Vereinsfreunden

DC Green Bull e.V.
DC Funny Darts (Titelverteidiger)
Double 20 Essen
1. DC Frintrop 1990
statt.

Angereist sind wir zum Anfang mit 8 Spielern zum Ausrichter DC Green Bull in die Gaststätte Vis à Vis.

Die Auslosung der Spielpaarungen fand Vorort um 17:30 Uhr statt und sah so aus:
1. Runde:
DC Funny Darts – DC Green Bull
Double 20 Essen – 1. DC Frintrop 1990

2. Runde:
1. DC Frintrop 1990 – DC Green Bull
DC Funny Darts – Double 20 Essen

3. Runde:
DC Green Bull – Double 20 Essen
1. DC Frintrop 1990 – DC Funny Darts

Um 18:00 Uhr war dann Anwurf für die erste Runde, und somit haben sich unsere TC´s (Iceman & Gusi) direkt nach der Auslosung zusammengesetzt und die Aufstellung für das erste Spiel gegen Double 20 Essen gemacht.
Es gestaltete sich nicht so einfach, da man ja Double 20 Essen aus der letzten Saison kannte und sie mit dem 1. Platz sich den Aufstieg in die Regionalliga holten.
Als erstes startete ein Doppel, was Iceman & Gusi spielten und auch mit einem 2-1 Sieg gewann.
Die nächsten beiden Einzel wurden von Toni und Heidi gespielt, und Toni holte durch einen erneuten 2-1 Sieg den nächsten Punkt. Heidi unterlag leider knapp 1-2, so stand es nach dem 3. Spiel 2-1 für uns.
Beim kommende Doppel ging dann Uwe mit unserem Neuzugang Volker ans Board, und wie sollte es anders sein an diesem Abend, ein erneuter 2-1 Sieg für uns.
3-1 Führung hieß es nun und wir brauchten nur noch 1 Sieg in den letzten 3 Spielen.
Die beiden Einzel wurden nun von Daniel und Gusi gespielt und das letzte Doppel spielte Jonas mit Toni.
Daniel holte bereits den Sieg zum 4-1 mit, wie war es anders zu erwarten, 2-1 Sieg.
Auch Gusi gewann sein Einzel mit 2-1, Jonas und Toni gewannen das letzte Doppel der ersten Runde mit 2-0.
Das erste Spiel mit einem klarem Bild im Endergebnis 6-1, doch bei den Legs sieht man das es sehr knapp war, da fast alles Spiele 2-1 ausgingen.

Mit dem Sieg im Rücken ging es nun in Runde 2.
Die Aufstellung machte diesmal unser Gusi frei raus gegen DC Green Bull, die in der ersten Runde 1-6 gegen DC Funny Darts verloren haben.
Das erste Doppel startete nun Volker mit unserem Iceman. Und auch dieser Start gelang uns mit einem 2-0 Sieg. Die beiden kommenden Einzel spielten nun Uwe und Toni.
Uwe konnte ein weiteren 2-0 Sieg einholen, und Toni unterlag leider knapp 1-2. Nach den ersten 3 Spielen hieß es nun wie in der 1. Runde 2-1 Führung für uns.
Das nächste Doppel Spielte Heidi mit Gusi und sie siegten 2-1. Damit nun eine erneute Führung mit 3-1 und es fehlte nur noch 1 Sieg.
Joans und Iceman spielten die nächsten Einzel und Daniel mit Uwe das letzte Doppel.
Joans holte mit seinem 2-0 Sieg den Gesamtsieg der Runde, aber Iceman gewann auch 2-0 und Uwe mit Daniel holten zum Schluss auch noch einen 2-1 Sieg, so dass wir das Spiel erneut 6-1 gewann.
Diesmal aber wurden vier Spiele klar 2-0 gewonnen.

Beim Spiel DC Funny Darts gegen Double 20 Essen, konnte sich DC Funny Darts mit einem 7-0 Sieg durchsetzten.

Die 3. Runde war nicht nur die letzte, sonder auch tatsächlich zur Entscheidende Runde geworden bei den Platzierungen.

DC Funny Darts und wir gingen ja mit zwei Siegen im Rücken in die dritte Runde und spielten nun gegeneinander.

Für die 3. Runde stellt nun Iceman alle Spieler auf, zur unserer Freude sind Rutzi und Lutz auch noch gekommen und standen somit für die letzt Runde zur Verfügung.

Das erste Doppel startete Heidi mit Uwe und siegten 2-0.
Jonas und Daniel spielten die beiden ersten Einzel, dabei siegte Jonas auch 2-0.
Daniel unterlag leider 0-2 gegen DC Funny Darts. Im zweiten Doppel kam nun Lutz und Rutzi ins Spiel, leider haben sie 1-2 verloren.
Nun hieß es nach 4 Spielen 2-2 und jede Seite brauchte noch 2 Siege in den letzten drei Spielen zum Gesamtsieg.
Die weitere Aufstellung war nun Toni und Iceman in den Einzeln und Volker mit Gusi im letzten Doppel.
Toni holte einen klaren Sieg mit 2-0 und unserer Führung. Iceman spielte ein sehr spannendes Spiel, lag nach dem ersten Leg 0-1 hinten. Doch er konnte das Spiel noch drehen und gewann 2-1. Damit holte Iceman schon den Sieg der Runde, sowie den Gesamtsieg und den Wanderpokal des Essener Dartscup zum 1. DC Frintrop 1990. Das letzte Spiel verloren Volker mit Gusi klar 0-2.

In der Partie DC Green Bull gegen Double 20 Essen, gewann DC Green Bull und holte sich damit den dritten Platz.

Nach allen Spielen sieht die Platzierung so aus:
1. 1. DC Frintrop 1990
2. DC Funny Darts
3. DC Green Bull e.V.
4. Double 20 Essen


Wir möchten uns nochmals herzlichst beim Ausrichter DC Green Bull für den spannenden Abend, dem leckerem Grill Buffet und das Ambiente bedanken.
Auch dem Team des Vis à Vis möchten wir herzlichst Danken für die Location und Bewirtung.

Der 3. Essener Dartcup ist für den 5. Januar 2019 vorgemerkt, wo wir nicht nur als Titelverteidiger, sondern auch als Ausrichter bei uns im Donnerwetter antreten.

Am 18. August findet unsere nächste Saisonvorbereitung statt, bei uns im Donnerwetter gegen den DC Donnerwetter, Anwurf ist für 19:00 Uhr geplant.

Vereinsmeisterschaft Einzel

Auf zur Punktejagd ging es gestern am 02, August bei den heißen Temperaturen.
Die Vereinemeisterschaft Einzel stand wieder an und wir spielten mit 11 Spielern.

Gespielt haben wir in drei Gruppen (zwei 4er und eine 3er).
Die 4er Gruppen spielten im Modus Round Robin, 501, Double Out, Best of 3 gespielt, die 3er Gruppe Best of 5.
Nachdem die Gruppenphase durch war, haben wir die Platzierungsspiele in drei 3er Gruppen gespielt und die letzten beiden Plätze im direkten Match
Die Gruppenplatzeriungen je in einer Gruppe spielten erneut dem Modus Round Robin, 501, Double Out, Best of 3 und das direkte Match wieder Best of 5.

Der Abend war sehr spannenden und brachte insgesamt 5 Bestleistungen mit sich.

Manu konnte auch an diesem Abend 4 Bestleistungen (3x 18 Darter und ein 124er HighFinish) werfen.
Trotz seiner Überragenden Bestleistungen wurde Manu auch diesmal nur vierter.
Die Gruppenphase um die ersten drei Plätze wurde von Toni, Iceman und Gusi gespielt.
In dieser spannenden Gruppe hat jeder ein Spiel gewonnen und eins verloren.
Iceman hatte das beste Legverhältnis, da er 2-0 gewann gegen Toni und gegen Gusi 1-2 verlor.
Auf Platz 2 spielte sich Gusi, der 2-1 gewann und 1-2 verlor. Und Toni holte sich den dritten Platz mit einem 2-1 Sieg gegen Gusi und einer 0-2 Niederlage gegen Iceman.

Iceman hat sich mit seinem Sieg auf den 2. Platz gespielt und verfolgt Manu der
immer noch auf dem 1. Platz steht.

Hier nun alle Daten und Fakten in der Tabelle.


Vereinsmeisterschaft 2018 – Einzel-  1. DC Frintrop 1990

Pl. Name 11.01 15.02 8.03 5.04 3.05 7.06 5.07 2.08 6.09 14.10 8.11 Pkt. HS HF SG
1.
Manu
12
13
12
12
13
9
8
79
3
124, 2x 112, 110, 103
16, 2x 17, 6x 18
2.
Iceman
8
9
9
11
11
11
3
11
73
4
122, 110
2x 18
3.
Rainer
15
13
12
5
9
10
4
68
18
4.
Uwe
11
11
10
6
5
5
7
2
57
4.
Gusi
5
7
8
9
12
6
10
57
1
2x 17
6.
Toni
4
10
8
9
10
9
50
1
110
7.
Mike
10
8
5
2
7
8
6
46
8.
Holger
13
4
7
3
10
7
44
146
9.
Jonas
14
1
8
3
11
7
44
10.
Olaf
12
10
6
5
33
10.
Daniel
7
2
4
4
3
8
5
33
120
12.
Dirk
6
11
12
29
13.
Heidi
6
3
1
7
2
1
2
3
25
108
14.
Tom
2
5
1
6
6
1
21
1
15.
Lutz
3
3
4
10
16.
Philip
9
9
16.
Rutzi
4
2
1
2
9
18.
Stefan
4
4
19.
Volker
1
1
19.
Pascal
1
1
Teilnehmer
15
13
13
12
12
13
12
11
* HS = High Score (180), HF = High Finish, SG = Short Game


Die nächste Vereinsmeisterschaft Einzel findet am 06. September statt.

Am Samstag den 04. August kommt nun die nächste Saisonvorbereitung beim 2. Essener Dartcup.
Dort treffen wir unter anderem auf unseren Ligagegner DC Funny Darts, Green Bull und dem Regionalligisten (2018/2019) Double 20 Essen.

Freundschaftsspiel zur Saisonvorbereitung

Am 28. Juli haben wir uns auf den Weg nach Rheine gemacht zum Freundschaftspiel gegen den DSC Rheine e.V..

Zustande gekommen ist es, da unser früheres Mitglied Philip zum DSC wechselte.

Eine Herausforderung für uns gegen den Regionalligisten, aber auch eine gute Vorbereitung für die kommende Saison, stand vor uns.

Leider konnten wir nur mit 8 Spielern nach Rheine reisen, der DSC selber war mit 10 Leuten Vorort. Nach kurzer Überlegung und dem Spaß am Darts, wurde entschlossen, dass jeder Spieler auch mindestens 2 Spiele spielen soll und Philip spielte an diesem Abend für den 1. DC Frintrop.

So wurde dann folgender Spielverlauf gespielt:
1. Block: 9 Spiele, Eins gegen Eins, Best of 5
2. Block: 4 Doppel, Best of 5
3. Block: 9 Spiele, Eins gegen Eins, Best of 5

Der Abend war sehr entspannt und spaßig bei den Gastgebern DSC Rheine.
Rheine siegte den Abend mit 18:4 Spielen und 59:27 Legs.
Bei 5 Spielen war es eine knappe Kiste die wir mit je 3:2 verloren hatten.

Am Abend wurden insgesamt 14 Bestleistungen geworfen, auf jeder Seite 7.

Wir möchten uns nochmals beim DSC Rheine für diesen Abend bedanken und freuen uns schon auf das Rückspiel bei uns im Donnerwetter.

Am 4. August geht es nun zum 2. Essener Dartcup, auch diesen nutzen wir für unsere Saisonvorbereitung.


Ligaeinteilung Saison 2018 / 2019

Am 26.7 gab der NWDV 1986 e.V. die Ligaeinteilung für die Saison 2018/2019 bekannt.

Wir wurden eingeteilt in die Bezirksliga Nordrhein-Nord (BLNN) und so sieht sie aus:

1. DC Frintrop 1990
DC Funny Darts
DC Donnerwetter
DC Ruhrpott 2
Die Gladiatoren
DT Double One
Marxloher DC 2
Sons of Dart
TuB Bocholt 1-U18
VFL Wedau 2

Wir freuen uns schon heute auf alte bekannte und spannende Spiele.
Sobald wir den Spielplan haben, geben wir alle genauen Termine und Spielorte bekannt.

Jahreshauptversammlung

Am 8. Juli trafen wir uns zur Jahreshauptversammlung in unserer Gaststätte Donnerwetter.

Die Ämter des Vorstandes, sowie die Positionen der Teamcaptain wurden neu beschlossen.

Für die kommende Saison werden die Ämter und Positionen von folgenden Personen besetzt:
1. Vorsitzender: Uwe
2. Vorsitzender: Gusi
Kassiererin: Elke

1. Teamcaptain: Iceman
2. Teamcaptain: Gusi

So beginnt nun die Planung in die neue Saison, die am 1. September startet.
Am 18. August bekommen wir die Information in welcher Bezirksliga wir spielen und wer alles zu unseren Gegnern gehören wird.

Für die letzte Saison möchten wir uns für alle Tätigkeiten bei unserem alten Vorstand (1. Peter, 2. Uwe) bedanken, genauso wie für die Planung und Aufstellung durch unserer Teamcaptian (1. Uwe, 2. Tom) bei den Ligaspielen.

Wir freuen uns schon auf die neue Saison und dürfen in unserer Mitte den Volker als neuen Spieler begrüßen.

Vereinmeisterschaft Doppel

Am 19. Juli trafen wir uns wieder zur Vereinsmeisterschaft Doppel an den Boards.
Bevor wir mit 11 Dartern starteten, durften wir unser neues Vereinsmitglied Volker begrüßen.
Durch die ungerade Teilnehmerzahl, bildeten wir durchs Losverfahren 5 Teams und einer durfte alleine Spielen.

Die Auslosung hat folgende Teams gebildet: Jonas & Volker, Uwe & Holger, Lutz & Rutzi, Heidi & Toni, Daniel & Gusi und Iceman bildete ein einzel Team.

Die 6 Teams haben wir in 2 Gruppen geteilt, dort spielten wir dann Round Robin, Best of 5 .

Gruppe 1 wurde von folgenden Teams gebildet:
Daniel & Gusi, Uwe & Holger, sowie Iceman.

Gruppe 2 bestand aus den Teams:
Heidi & Toni, Jonas & Volker, sowie Lutz & Rutzi.

Erneut konnte sich der Einzelkämpfer (Iceman) in der Gruppe 1 durch das bessere Leg Verhältnis an die Spitze Spielen.
In der Gruppe 1 hat jedes Team 1 Spiel gewonnen und eins verloren.
Holger & Uwe holten sich den 2. Platz und Gusi & Daniel landete auf Platz 3.

Die zweite Gruppe gewann Lutz & Rutzi, vor Jonas & Volker. Heidi und Toni landete leider auf dem 3. Platz.

Die Platzierungsspiele wurden danach Best of 3 gespielt.

Bei dem Platzierungsspiel um die letzten beiden Platze, spielten Heidi & Toni gegen Daniel & Gusi.
Toni & Heidi gewann das Match und wurde damit 5.
Um Platz 3 & 4 spielten Uwe & Holger gegen Jonas & Volker, auch hier hat sich das Team aus der 2. Gruppe (Volker & Jonas) durchgesetzt.
Das Finale im Platz 1. hat Iceman für sich entschieden gegen Rutzi & Lutz.

Durch den dritten Platz steht Joans nun an Platz 1 der Vereinsmeisterschaft Doppel.

Unser Uwe, hat im laufe des Abends die Einzige Bestleistung, einen High Score geworfen.

Die Platzierungen und Punkte könnt ihr der folgenden Tabelle entnehmen.


Vereinsmeisterschaft 2018 – Doppel –  1. DC Frintrop 1990

Pl. Name 25.01 22.02 22.03 19.04 17.05 21.06 19.07 16.08 20.09 18.10 15.11 Pkt. HS HF SG
1.
Jonas
6
4
5
8
6
7
4
40
2.
Gusi
5
6
7
8
7
3
1
37
1
3.
Holger
6
7
6
6
6
2
3
36
4.
Rainer
7
6
3
2
7
6
31
126
5.
Lutz
7
5
1
2
4
6
5
30
6.
Toni
3
6
4
5
7
2
27
7.
Uwe
7
7
7
1
3
25
8.
Ice
1
2
2
7
3
2
6
23
9.
Rutzi
2
3
3
5
4
5
17
1
13
10.
Daniel
4
1
1
6
2
1
1
16
11.
Mike
1
1
4
5
4
15
12.
Manu
4
5
4
1
14
13.
Tom
3
5
2
3
13
14.
Heidi
3
2
1
3
2
11
15.
Olaf
5
5
10
16.
Dirk
4
4
8
16.
Joschi
3
2
5
17.
Stefan
3
1
4
1
13
17.
Volker
4
4
Teilnehmer
13
14
13
15
13
13
11
Platzierung des Tages
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.

* HS = Highscore (180), HF = Highfinisch, SG = Short Game


Die nächsten Punkte für die Vereinsmeisterschaft Doppel können am 16. August gesammelt werden.


Und für alle Darts interessierten können wir nur sagen, kommt einfach zu unseren
Trainingszeiten, Donnerstags um 19:30 Uhr, in die Gaststätte Donnerwetter an der
Donnerstraße 255 in Essen.

Neue Mitglieder und interessierte Leute sind gerne gesehen.

2. Essener Dartcup

Essener Dartcup

Das Turnier der Vereinsfreundschaft


4 Teams, eine Leidenschaft und die Verbundenheit miteinander.


So kam es zustande, dass der 1. DC Frintrop 1990 zusammen mit den Vereinen
D.C. Green Bull e.V. Essen,
DC Funny Darts Essen
und dem DC Double 20 Essen 1984
den Essener Dartcup ins Leben gerufen haben.

Am 04. August 2018 heißt es nun zum zweiten mal, Ze­le­b­rie­rung der Vereinsfreundschaft, so wie die Leidenschaft zum Steeldart.

Dazu wird die Teamgemeinschaft mehr in den Fokus rücken, da man sich auf einen neuen Spielablauf geeinigt hat.

Eine Partie beinhaltet 3 Doppel- und 4 Einzelspiele, die im Modus Best of 3, 501, double Out gespielt werden.

Dabei ist der Ablauf einer Partie wie folgt:
• Doppel
• Einzel
• Einzel
• Doppel
• Einzel
• Einzel
• Doppel

Der D.C. Green Bull e.V. Essen ist Ausrichter des 2. Essener Dartcup am 04. August 2018, daher findet das Turnier in der Gaststätte Vis à Vis mit Anwurf um 18:00 Uhr statt.


2. Essener Dartcup

Schon heute können wir sagen, das der 3. Essener Dartcup für den 05. Januar 2019 in Planung ist.

Vereinsmeisterschaft Einzel

Auf zur Punktejagd hieß es am 05. Juli.
Die Vereinemeisterschaft Einzel stand wieder an und wir spielten mit 12 Spielern.

Gespielt haben wir in drei 4er Gruppen.
Die Gruppenphase haben wir im Modus Round Robin, 501, Double Out, Best of 3 gespielt.
Nach der Gruppenphase durch war, haben wir die Platzierungsspiele in den vier 3er Gruppen gespielt. Die Gruppenplatzeriungen je in einer Gruppe.
Auch da haben wir erneut den Modus Round Robin, 501, Double Out, Best of 3 gespielt.

Der Abend war sehr spannenden und brachte insgesamt 7 Bestleistungen mit sich.

Manu macht eine Überflieger und war alleine 5 Bestleistungen (2x HighScore, 2x 18 Darter und ein 110er HighFinish).
Trotz seiner Überragenden Bestleistungen wurde Manu nur vierter.
Den Abend hat Dirk für sich entschieden und 12 Punkte für die Vereinsmeisterschaft gesammelt.
Jonas holte sich den zweiten Platz und Toni den dritten.
Gusi der siebter wurde, spielte ein 17 Darter und Iceman der leider nur den 10. Platz holte, warf einen HighScore.

Trotz des 4. Platzes konnte sich Manu die Führungsspitze in der Tabelle erkämpfen.

Hier nun alle Daten und Fakten in der Tabelle.


Vereinsmeisterschaft 2018 – Einzel-  1. DC Frintrop 1990

Pl. Name 11.01 15.02 8.03 5.04 3.05 7.06 5.07 2.08 6.09 14.10 1.11 Pkt. HS HF SG
1.
Manu
12
13
12
12
13
9
71
3
2x 112, 110, 103
16, 2x 17, 3x 18
2.
Rainer
15
13
12
5
9
10
64
18
3.
Iceman
8
9
9
11
11
11
3
62
4
122, 110
18
4.
Uwe
11
11
10
6
5
5
7
55
5.
Gusi
5
7
8
9
12
6
47
1
2x 17
6.
Holger
13
4
7
3
10
7
44
146
7.
Toni
4
10
8
9
10
41
1
110
8.
Mike
10
8
5
2
7
8
40
9.
Jonas
14
1
8
3
11
37
10.
Olaf
12
10
6
5
33
11.
Dirk
6
11
12
29
12.
Daniel
7
2
4
4
3
8
28
120
13.
Heidi
6
3
1
7
2
1
2
22
108
14.
Tom
2
5
1
6
6
1
21
1
15.
Lutz
3
3
4
10
16.
Philip
9
9
16.
Rutzi
4
2
1
2
9
18.
Stefan
4
4
19.
Pascal
1
1
Teilnehmer
15
13
13
12
12
13
12
* HS = High Score (180), HF = High Finish, SG = Short Game


Die nächste Vereinsmeisterschaft Einzel findet am 02. August statt.

Vereinsmeisterschaft Doppel

21. Juni und wir spielten unsere Vereinsmeisterschaft Doppel.
Wir haben mir 13 Teilnehmern zwei Gruppen gebildet, in einer mit 3 Teams und in
der zweiten mit vier Teams.

Nach der Auslosung der Teams, stand fest das unser Olaf
alleine spielen durfte.

Gespielt in der Gruppenphase haben wir den Modus Round Robin Best of 5
angefangen.

Gruppe 1 bestand aus den Teams:
Tom & Gusi, Daniel & Stefan, Toni & Jonas, sowie Olaf.

Gruppe 2 bestand aus den Teams:
Iceman & Holger, Rainer & Lutz sowie Mike & Rutzi.

Unser Einzelkämpfer Olaf hat die Gruppenphase in der Gruppe 1 für sich
entschieden, darauf folgten Toni & Jonas.
Tom & Gusi erspielten sich den 3. Platz und Stefan mit Daniel wurden leider
Gruppen letzter, damit stand leider schon fest, das Stefan & Daniel nur einen
Punkt an diesem Abend holten.

Durch den Sieg, konnte sich Joans 7 Punkte holen und stieg mit Gusi zusammen nun
auf den 1. Platz.
Auch Toni kletterte weiter nach Oben durch den Sieg mit Jonas.

Holger musste leider einen Platz abgeben, und steht nun auf Platz 3.

Im verlaufe des Abends wurde diesmal vom Rutzi einen 180 geworfen, was auch die
einzige Bestleistungen war.

Die Platzierungen und Punkte könnt ihr der folgenden Tabelle entnehmen.


Vereinsmeisterschaft 2018 – Doppel –  1. DC Frintrop 1990

Pl. Name 25.01 22.02 22.03 19.04 17.05 21.06 19.07 16.08 20.09 18.10 15.11 Pkt. HS HF SG
1.
Gusi
5
6
7
8
7
3
36
1
1.
Jonas
6
4
5
8
6
7
36
3.
Holger
6
7
6
6
6
2
33
4.
Rainer
7
6
3
2
7
6
31
126
5.
Lutz
7
5
1
2
4
6
25
5.
Toni
3
6
4
5
7
25
7.
Uwe
7
7
7
1
22
8.
Ice
1
2
2
7
3
2
17
8.
Rutzi
2
3
3
5
4
12
1
13
10.
Daniel
4
1
1
6
2
1
15
10.
Mike
1
1
4
5
4
15
12.
Manu
4
5
4
1
14
13.
Tom
3
5
2
3
13
14.
Olaf
5
5
10
15.
Heidi
3
2
1
3
9
16.
Dirk
4
4
8
16.
Joschi
3
2
5
17.
Stefan
3
1
4
1
13
Teilnehmer
13
14
13
15
13
13
Platzierung des Tages
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.

* HS = Highscore (180), HF = Highfinisch, SG = Short Game


Die nächsten Punkte für die Vereinsmeisterschaft Doppel können am 19. Juli gesammelt werden.


Und für alle Dart interessierten können wir nur sagen, kommt einfach zu unseren
Trainingszeiten, Donnerstags um 19:30 Uhr, in die Gaststätte Donnerwetter an der
Donnerstraße 255 in Essen.

Neue Mitglieder und interessierte Leute sind gerne gesehen.

Im September geht es auch im NWDV Ligabetrieb weiter, doch bis dato kennen wir
unsere kommenden Gegner nicht.

Vereinsmeisterschaft Einzel

Auf zur Punktejagd hieß es heute am 07. Juni.
Die Vereinemeisterschaft Einzel stand wieder an und wir spielten mit 13 Spielern.

Gespielt haben wir in drei Gruppen, eine 5er und zwei 4er.
Die Gruppenphase haben wir im Modus Round Robin, 501, Double Out, Best of 3 gespielt.
Nachdem die Gruppenphase durch war, haben wir die Platzierungsspiele im direkten Vergleich der Platzierung gespielt.
Alle drei Spieler ein Leg 701 Double Out.

Der Abend war sehr spannenden und brachte 7 Bestleistungen mit sich, wie auch im Mai.

Unser Manu erkämpfte sich zum vierte mal in Folge den ersten
Platz des Abends. Dazu hat er 2 Bestleistungen geworfen, ein 103er High Finish
und ein 17 Dart Leg.
Unser Gusi, erspielte sich den 2. Platz und hat auch einen High Score geworfen.
Iceman,
der den 3. Platz belegte, holte sich zum dritten mal im Folge 11 Punkte, dabei warf er am Abend 2 x den High Score und ein 122er High Finish, dabei spielte er ein 18 Dart Leg.

An der Führungsspitze steht immer noch unser Rainer,
mit nur noch 2 Punkten vor Manu und 5 Punkten vor Iceman.

Hier nun alle Daten und Fakten in der Tabelle.


Vereinsmeisterschaft 2018 – Einzel-  1. DC Frintrop 1990

Pl. Name 11.01 15.02 8.03 5.04 3.05 7.06 5.07 2.08 6.09 14.10 1.11 Pkt. HS HF SG
1.
Rainer
15
13
12
5
9
10
64
18
2.
Manu
12
13
12
12
13
62
2
2x 112, 103
16, 2x 17, 18
3.
Iceman
8
9
9
11
11
11
59
3
122, 110
18
4.
Uwe
11
11
10
6
5
5
48
5.
Holger
13
4
7
3
10
7
44
146
6.
Gusi
5
7
8
9
12
41
1
17
7.
Mike
10
8
5
2
7
8
40
8.
Toni
4
10
8
9
31
1
110
9.
Olaf
12
10
6
28
10.
Jonas
14
1
8
3
26
11.
Heidi
6
3
1
7
2
1
20
108
11.
Daniel
7
2
4
4
3
20
120
11.
Tom
2
5
1
6
6
20
1
14.
Dirk
6
11
17
15.
Lutz
3
3
4
10
16.
Philip
9
9
16.
Rutzi
4
2
1
2
9
18.
Pascal
1
1
Teilnehmer
15
13
13
12
12
13
* HS = High Score (180), HF = High Finish, SG = Short Game


Die nächste Vereinsmeisterschaft Einzel findet am
05. Juli statt.

1 2 3 6

Trainingstage

Jeden Donnerstag findet das Training in der "Gaststätte Donnerwetter", ab 19.30 Uhr statt.

Interessierte Spieler sind herzlich willkommen.

Donnerstraße 255
45357 Essen

Routenplaner

Ligaspieltermine

1. Ligaspieltag | 1. September 2018
2. Ligaspieltag | 8. September 2018
3. Ligaspieltag | 22. September 2018
4. Ligaspieltag | 20. Oktober 2018
5. Ligaspieltag | 27. Oktober 2018
6. Ligaspieltag | 3. November 2018
7. Ligaspieltag | 17. November 2018
8. Ligaspieltag | 12. Januar 2019
9. Ligaspieltag | 26. Januar 2019
10. Ligaspieltag | 2. Februar 2019
11. Ligaspieltag | 23. Februar 2019
12. Ligaspieltag | 2. März 2019
13. Ligaspieltag | 23. März 2019
14. Ligaspieltag | 30. März 2019
15. Ligaspieltag | 06. April 2019
16. Ligaspieltag | 27. April 2019
17. Ligaspieltag | 4. Mai 2019
18. Ligaspieltag | 25. Mai 2019

Pokalspieltage

1. Hauptrunde | Oktober 2018
2. Hauptrunde | Nov./Dezember 2018
3. Hauptrunde | Februar 2019
4. Hauptrunde | April 2019

Termine allgemein

18. August 2018

Freundschaftsspiel gegen

DC Donnerwetter