Spielbericht 15. Ligaspieltag

Zu Gast hatten wir das Team Dart Trek Shamrock (1). Im Hinspiel haben wir in einem knappen Spiel den Abend mit 7:13 verloren.
Mit dem Unentschieden im Rücken gegen den Tabellenführer letzte Woche, waren wir guter Dinge und wollten diesmal die Punkte zu Hause halten.

Der 1. Block begann und irgendwie startete er nicht gut.
Die ersten 4 Spiele spielten Iceman, Jonas, Thomas und Holger, alle verloren recht schnell 0:2, so dass wir zur Mitte des ersten Blocks 0:4 (0:8 Legs) zurück lagen.
Die zweite Hälfte wurde von Heidi gestartet, die auch das erste Leg für uns holte, aber leider 1:2 verlor.
Im 6. Spiel durfte dann unser TC Uwe ran und erholte das erste Spiel. Er konnte es auch nicht sein lassen und spielte zum Spielgewinn einen 130er High Finish mit einem Bullcheck.
Spiel 7 wurde von Olaf gespielt der das nächste Leg holte aber leider auch 1:2 verlor.
Und im letzten Spiel des ersten Block stand Manu am Board. Er holte ein weiteres Spiel durch seinen 2:0 Sieg.
Völlig an uns vorbei geflogen der erste Block und Shamrock führte verdient 2:6 (6:13 Legs).

Auf ging es in den 2. Block, noch war nichts verloren, denn erst wenn der letzte Dart steckt ist das Spiel aus.
Unser TC Uwe stellte folgende Teams in die Doppel:
Dirk mit Manu, Jonas mit Olaf, Iceman mit Uwe und Holger mit Thomas.
Dirk und Manu haben für uns auch direkt das nächste Spiel durch ihren 2:0 Sieg geholt.
Jonas und Olaf mussten eine knappe Niederlage mit 1:2 hinnehmen.
Zur Hälfte des Blocks, hieß es nun auch Teilung des Blocks.
Als nächstes gingen nun Iceman mit Uwe und Holger mit Thomas an die Boards.
Beide Teams holten das Spiel mit 2:1.
Wir konnten uns also gut berappeln und haben den 2. Block für uns entschieden mit 3:1 (7:4 Legs).
Nun war der Stand nach dem 2. Block schon etwas ausgeglichener, doch Shamrock führte weiterhin.
Zwischenstand 5:7 (13:17 Legs).

Vor dem 3. Block gab es erstmal für alle eine Stärkung.

So gingen wir nun auch in den 3. Block und es dufte in der ersten Hälfte des Blocks Manu, Dirk, Iceman und Heidi ran.
Manu hatte einen guten Start und gewann 2:0. Dirk und Iceman konnten nachziehen und gewannen je 2:1, so dass wir nun 8:7 führten.
Heidi hat 0:2 verloren und musste dabei ein 102er High Finish einstecken.
Zur Mitte des 3. Block hieß es nun 8:8 Spiele.
Im zweiten Teil des dritten Blocks spielten nun noch Jonas, Holger, Olaf und Uwe.
Jonas und Holger haben leider auch 0:2 verloren, so ging Shamrock 8:10 in Führung und es war nur noch ein Unentschieden drin.
Olaf und Uwe mussten also gewinnen, damit wir wenigstens einen Punkt halten können und weiter ohne Niederlage bleiben.
Und wie sollte es auch anders sein, beiden gewann 2:0.
Womit wir nach so einem schlecht laufenden 1. Block und dort die verdiente Führung von Dart Trek Shamrock noch drehen konnten und ein 10:10 (23:25 Legs) holen konnten.

Der Abend war sehr spannend und für uns ein weiterer Punktgewinn in der Tabelle.

Wir danken Dart Trek Shamrock (1) für den schönen Abend und wünschen für den Rest der Saison viel Erfolg.

Am kommenden Donnerstag (03.Mai) geht es nun wieder in die Vereinmeisterschaft Einzel, wo unsere Spieler weitere Punkte für die Tabelle sammeln können.

Und am Samstag den 05. Mai findet auch schon das 16. Ligaspiel statt. Da sind wir zu Gast beim 1. DC Dülmen e.V. Atlantis Darter (2) U18. Anwurf ist bereits um 16:00 Uhr.

Trainingstage
Jeden Donnerstag findet das Training in der "Gaststätte Donnerwetter", ab 19.30 Uhr statt.

Interessierte Spieler sind herzlich willkommen.

Donnerstraße 255
45357 Essen

Routenplaner
Ligaspieltermine

17. Spieltag (12.5.18 20:00 Uhr)

1. DC Frintrop 1990 – SDC Bochum

 

18. Spieltag (26.5.18 20:00 Uhr)

Dart Knights – 1. DC Frintrop 1990

Hattingen