Spielbericht 16. Ligaspieltag

Spielbericht

Der 3. letzte Spieltag stand auf dem Plan und brachte uns den ungeschlagenen Tabellenführer die Sons of Darts zu uns ins Donnerwetter.

Im Hinspiel haben wir eine Niederlage von 8:12 hinnehmen, es war aber alles drin.

Es sollte ein spannender Abend werden mit vielen starken Spielen.

Auf ging es in den ersten Block der auch bis zur Hälft wieder das wieder spiegelt worauf wir uns eingestellt hatten.
 Knappe Spiele und bei einem Zwischenstand von 2:2 sagt man doch auf Augenhöhe.

Zum Ende des Block aber, lag es am Draht und die Sons of Dart gingen mit 3:5 aus unserer Sicht in Führung.

Weiter ging es mit den Doppeln im Block 2.
Eigentlich konnten wir uns da immer gut verkaufen. Doch diesmal klappte es nicht.
Kurz gesagt, die Sons holten sich drei der vier Spiel und gingen nach dem Block mit 4:8 aus unserer Sicht in Führung.


Doch noch war der Abend nicht verloren, denn kein Team hat bis jetzt 11 Spiele für sich entschieden.

Also Haken hinter Block zwei und en Kopf frei machen um im letzten Block noch mal alles zu geben und eventuell, das scheinbare unmöglich möglich zu machen.

Der dritte Block wurde auch sehr spannende wie es auch im 1. Block war.

Doch leider haben wir es nicht mehr geschafft, das Spiel zu drehen.
Am Ende des Block haben wir uns an ein 9:11 gekämpft und damit knapp ein Unentschieden verpasst.

Es war ein schöner Abend mit super Gästen, die wir hoffentlich nicht zum letzten mal gesehen haben.
Das Team des Sons ist immer wieder gerne bei uns im Donnerwetter gesehen.

Durch unsere Niederlage, haben die Sons nun ihren letzten Verfolger stehen gelassen und sich den Aufstieg in die Regionalliga erspielt.

Dazu möchten wir als 1. DC Frintrop 1990 dem Team Sons of Dart herzlichst gratulieren.

Bis heute haben sie in der BLNN gerade mal einen Punkt abgegeben und gehen nun weiter ihren Weg.

Doch noch sind sie uns nicht los, denn unser Ziel den Aufstieg über die Relegation bleibt weiter in Sicht.
Unsere Niederlage hat natürlich unseren Verfolgern in die Karten spielen können.

Der TuB Bocholt 1-U18, als erster Verfolger (Rückstand 3 Punkte vor dem 16. Ligaspieltag) war zu Gast beim DC Funny Darts. TuB Bocholt konnte seine Chance auf den Anschluss an nicht verkürzen, da sie beim DC Funny Darts auch eine Niederlage von 12:8 pro DC Funny Darts hinnehmen mussten.

Der DC Donnerwetter (Rückstand 4 Punkte vor dem 16. Ligaspieltag) war zu Gast beim DT Double One. Sicherlich war auch da alles drin, uns erreichte im laufe des Abends ein Zwischenstand von 11:4 pro DC Donnerwetter.

Was damit nun klar war, das der DC Donnerwetter auf 2 Punkte an uns ran kam und nun neben den aktuellen 3. Platz unser jetziger erste Verfolger ist.

Die Liga nimmt ein spannendes Ende wie es aussieht.

Das nächste Ligaspiel findet bereits nächsten Samstag am 4. Mai statt.

Da sind wir dann eigentlich Gast. Doch unser Gegner ist der DC Donnerwetter, und da wir einen gemeinsamen Spielort haben, die Gaststätte Donnerwetter, können wir das Auswärtsspiel auch als Heimspiel ansehen.

In der Hinrunde konnten wir Spiel mit 14:6 für uns entscheiden.
Wenn uns der Sieg am 4. Mai gegen den DC Donnerwetter gelingt, hätten wir es geschafft.

Doch bis dahin ist noch etwas Zeit und der DC Donnerwetter als Aufsteiger der letzten Saison ist nicht zu unterschätzen.


Wir freuen uns auf das spannende Spiel nächsten Samstag und wünschen allen Spielen für die kommende Woche

GOOD DARTS

Bei den vielen Turnieren.


#1DCFrintrop1990 #SteeldartInEssen #BLNN #NWDV #Ligaspieltag

P.S. Eine aktualisierte Tabelle präsentieren wir euch natürlich sobald uns alle Spielergebnisse des 16. Spieltages vorliegen.

Trainingstage
Jeden Donnerstag findet das Training in der "Gaststätte Donnerwetter", ab 19.30 Uhr statt.

Interessierte Spieler sind herzlich willkommen.

Donnerstraße 255
45357 Essen

Routenplaner
Ligaspieltermine


18. Ligaspieltag | 25. Mai 2019

 

Unsere Gegner entnehmt ihr bitte dem Menü Termine.

NWDV FTS-Serie

30. Mai 2019

Einzel gemischt

Start: 19:30 Uhr

 

27. Juni 2019

Doppel gemischt

Start: 19:30 Uhr