Auswärtsieg im Rückrundenstart 2023

Mit einem 12-8 Auswärtssieg bei den Ratinger Dart Legenden starten wir die Rückrunde in der Bezirksliga Nordrhein Nord in 2023.

Im 1. Block kommen wir gut ins Spiel und gehen durch den Holländer und Robin mit 2-0 in Führung.  Zwar verloren im Verlauf dieses Blocks Marcel, Seb und Checker ihre Spiele, aber nach dem 1. Block führten wir mit 5-3.

 

Der 2. „Doppelblock“ gestaltete sich ausgeglichen. Sowohl Ratingen, als auch wir konnten jeweils 2 Spiele gewinnen. 

 

Der 3. Block verlief anfangs für uns nicht ganz „rund“. Die ersten 3 Spielen lauteten aus unserer Sicht Niederlage -Sieg – Niederlage. Der Gastgeber konnte den Spielstand auf 7-8 verkürzen. Danach lief es wieder besser für uns! Toni, Charly und Julian gewannen ihre Spiele, sodass der 11. und entscheidende Punkt vorzeitig erspielt war. Seb und Frogger komplettierten den 3. Block. Seb gewann sein Spiel und Frogger verlor sein erstes Einzel in der Saison. Unlucky Frogger….

Mit dem 12-8 Sieg bei 43-36 Legs behaupten wir die Tabellenführung! 

Bestleistungen wurden auch geworfen! 

Robin1x180 und 1×18 Darts, Seb 117+104 Highfinish und 1x 18 Darts.

 

Das nächste Spiel findet am 28.01.2023 bei uns im Donnerwetter statt. Dann spielen wir gegen DC Bocholt 1.

 

Bis dahin let’s play Darts mit dem 1. DC Frintrop. 

Der DC FRINTROP 1990 sucht interessierte Steeldart Spieler!

Aktuell haben wir ein Team im Nordrhein-Westfälischen Dartverband (NWDV) gemeldet. Dort spielen wir in der Bezirksliga Nordrhein Nord und sind Tabellenführer!

Sowohl für die 1. Mannschaft, als auch für eine geplante 2. Mannschaft, suchen wir interessierte Spieler.

Wir trainieren immer donnerstags ab 19.30 Uhr in der Gaststätte Donnerwetter in Essen.

Ihr seid herzlich willkommen! Let’s play Darts together! 🎯

Das Jahr neigt sich dem Ende…

Der DC FRINTROP sagt danke an alle Mitglieder und Freunde, die uns in diesem Jahr begleitet haben.

Wir wünschen Euch einen guten Rutsch ins neue Jahr und bleibt gesund!

Sieg im Nachholspiel gegen DC Mühlenkrug 2

 

Am 03.12.2022 fand das Nachholspiel des 6. Spieltags gegen DC Mühlenkrug 2 statt.

Nach der Begrüßung ging es dann auch los. Mit 7-1 ging dieser Block an uns! Lediglich Seb konnte nicht sein Leistungsvermögen im 1. Block abrufen. Schwamm drüber…auf geht’s mit dem 2. Block mit den Doppeln…

Beide Teams konnten jeweils 2 Spiele gewinnen. Wir führten mit 9-3! Nach einer kurzen Pause für den leckeren Eintopf ging es dann weiter mit dem 3. Block.

Um es kurz zu machen…alle Spiele wurden gewonnen!!! Wir haben mal wieder geliefert…MEGA !!!! Endstand 17-3 bei 55-15 Legs.

Die Hinrunde ist damit beendet und wir sind Tabellenführer. Von 9 Spielen haben wir 8 gewonnen und 1x Unentschieden gespielt. Auch das Spiel-/Legverhältnis ist überragend. 

Unser nächstes Spiel findet am 07.01.2023 bei den Ratinger Dart Legenden statt. 

Der 1. DC FRINTROP 1990 wünscht Euch eine schöne Adventszeit sowie schöne und besinnliche Weihnachten. 

Auf bald…

 

 

 

 

9. Spieltag Bezirksliga Nordrhein Nord

Überragender 15-5 Auswärtssieg beim Tabellenzweiten Triple Inn Issum

Besser konnte es gestern Abend in Issum nicht laufen…

Schnell war zu Beginn eine 4-0 Führung herausgespielt. Diese Führung gaben wir nicht mehr aus der Hand. 6-2 Führung nach dem 1. Block.

Im 2. Block haben wir alle Spiele gewonnen und führten bereits mit 10-2. Unglaublich, aber wahr! In diesem Block war das Highlight ein 134er Check von Dennis zum zwischenzeitlichen 2-2 Legausgleich.

Im 3. Block sollte der „Sack“ zugemacht werden. Robin und Dennis gewann ihre Spiele. Zwischenstand 12-2 . Die Konzentration ließ anschließend etwas nach und Issum konnte 3 Spiele in Folge gewinnen, aber im Anschluss hatte wir wieder die Spur gefunden und konnten alle restlichen Spiele gewinnen.

Endstand 15-5 bei 51-27 Legs.

Neben dem 134 Finish warf Frogger noch eine 180 und der Holländer spielte 16 Darts.

Wir bleiben Tabellenführer!!!!

Am 03.12.2022 haben wir noch ein Nachholspiel in unserem Wohnzimmer gegen DC Mühlenkrug MH 2.

Bis dahin let’s play Darts!

Heimsieg im Spiel gegen DSC Goch 3

In einem hochdramatischen und hochklassigen Spiel setzen wir uns am Ende knapp gegen DSC Goch 3 mit 11-9 durch!

Dieses Spiel war an Spannung fast nicht mehr zu überbieten.

Der 1. Block ging mit 3-5 an Goch. Hier zeigte sich schon, dass wir mit Goch 3 ein Spitzenteam zu Gast hatten.

Im 2. Block konnten wir 3 Doppel gewinnen! Bärenstark…

Neuer Zwischenstand 6-6!

Der 3. Block sollte die Entscheidung bringen, dementsprechend hatten beide Teams offensiv aufgestellt.

Zu Beginn dieses Blocks konnte Goch von 4 Spielen insgesamt 3 gewinnen, sodass wir zunächst mit 7-9 zurück lagen.

Was dann folgte war der Wahnsinn…zunächst gewannen Robin und Manu mit jeweils 3-2. Der Ausgleich war geschafft.

Die beiden letzten Einzel bestritten Frogger und Seb. Frogger gewann nach anfänglichen Startproblem mit 3-1 Legs. Ein Unentschieden hatten wir damit schon erreicht. Parallel lief das Match von Seb.

Seb ging zunächst mit 2-0 Legs in Front, aber plötzlich scorte der Gegner gut und auch die Checks kamen…es kam wie es kommen musste…ein 5. Leg musste die Entscheidung bringen…zum richtigen Zeitpunkt warf dann Seb eine 180 und checkte wenig später double 9 zum viel umjubelten 11-9 Sieg!!! Das war Dart…Emotionen und Dramatik…was will man mehr, wenn man dazu auch noch gewinnt.

Es war ein hart erkämpfter Sieg. Auch bei den Legs ging es eng zu. 43-39 hieß es am Ende. Goch 3 war der erwartet sehr starke Gegner und zeigte sich nach Spielschluss als ein geschlossenes Team, das sich würdig von uns bei jedem persönlich verabschiedete.

RESPEKT UND ANERKENNUNG DAFÜR 👍

Es geht weiter für uns mit einem Auswärtsspiel am 26.11. in Issum.

Bis dahin…Let‘s play Darts

Mitgliederversammlung vom 27.10.2022

 

Am 27.10. 2022 fand in der Gaststätte Donnerwetter unsere diesjährige Mitgliederversammlung statt.
U.a. musste auch ein neuer Vorstand gewählt werden. Rainer Nebe stellte sich für eine erneute Kandidatur nicht mehr zur Verfügung.
 
Der neue Vorstand sieht für die nächsten 2 Jahre wie folgt aus:
1. Vorsitzender Uwe Lange
2. Vorsitzender Daniel Jandt
Kassiererin Elke Borutta
 
Unsere Boardbeleuchtung soll modernisiert werden. Mit einer Entscheidung wird kurzfristig gerechnet, sobald entsprechende Angebote und Systeme geprüft wurden.
 
Das aktuelle Ligateam war sich einig, dass in dieser Saison das Ziel Aufstieg in die Regionalliga angestrebt wird.
 
Gleichzeitig laufen auch Bestrebungen eine zweite Mannschaft im nächsten Jahr zu etablieren.
 
Der DC Frintrop wird auch im kommenden Jahr den ESSENER SUPERCUP ausrichten.

Endrunde Essener Supercup 2022

Am 20.11.2022 findet die Finalrunde der 16 Punktbesten in der Gaststätte Donnerwetter statt.

Nach 9 gespielten Turnieren haben sich folgende Spieler für die Finalrunde qualifiziert.

1 Sharkhadoon, Varda 
2 Lewandowski, Tammo 
3 Ostrode, Michael 
4 Gruner, Frank 
5 Siegmund, Kevin 
6 Goetz, Jeronimo 
7 *Neyens, Kenny 
8 Siegmund, Ralf 
9 Steindecker, Max 
10 Preuß, Raphael 
11 Engel, Chris 
12 Oleijnik, Jurij 
13 Böning, Holger 
14 Engelbrecht, Niklas 
15 Preuß, Christian 
16 Güldner, Marcel 

*Da Kenny Neyens nicht an der Endrunde teilnehmen kann, wird Andy Wehmöller nachrücken.

Nach der Gruppenauslosung um 12.30 Uhr beginnt die Endrunde um 13 Uhr. Der Spielmodus in der Gruppenphase ist best of 5 Legs. Anschließend wird bis einschließlich Halbfinale im KO Modus best of 7 Legs gespielt. Das Finale best of 9 Legs.

Der Sieger erhält ein Preisgeld von 300 € und der Finalist 150 €. Die Halbfinalisten erhalten jeweils 75 €. Viertelfinalisten 50 €. Die jeweils Gruppenvorletzten erhalten 30 € und Gruppenletzten 20 €. 

Preisgeldübergabe und Siegerehrung erfolgt nach Beendigung der Endrunde. 

 

 

 

Essener Supercup 2022

Die Serie des Essener Supercup 2022 mit dem 7. Turnier setzt sich fort am 05.08.2022.

Anmeldeschluss ist um 19 Uhr – Start 19.30 Uhr – Spielmodus best of 5 Legs Doppel KO  – last 4 best of 7 Legs.  Der Spielort ist die Gaststätte Donnerwetter in 45357 Essen, Donnerstraße 255.

Wir freuen uns  auf Euch!!!    Let’s play Darts!

1 2 3 12

Trainingstage

Jeden Donnerstag findet das Training in der "Gaststätte Donnerwetter", ab 19.30 Uhr statt.

Interessierte Spieler sind herzlich willkommen.

Donnerstraße 255
45357 Essen

Routenplaner

Termine

Nächste Ligaspiel:
21.03.2020 gegen Die Gladiatoren

 

Training:
05.03.2020: Training
12.03.2020: Trainimg
19.03.2020: Training
26.03.2020: Training

 

Event:
07.03.2020 Essener SuperCup im Donnerwetter

 

 

Alle Spiele und Gegner entnehmt ihr bitte dem Menü Ligabetrieb.