12. Spieltag


Unser zweites Auswärtsspiel in diesem Jahr und das erste in der Rückrunde am 3. März, lässt uns zum 1. DSC Bochum (3) reisen ins Haus Leunig.

Dort wollen wir die nächsten Punkte nach Hause holen und uns weiter in der Ligatabelle nach oben schieben.

Es wird sicher ein spannender Abend, mit vielen Legs.

Wir wünschen allen Good Darts.

Kontaktformular

Kurzfristig haben wir unser Kontaktformular offline gestellt, da es heute einen Spam/Hacker versuch auf unserer Webseite gab.

 

Ihr könnt uns weiterhin über unserer Facebook-Seite (https://www.facebook.com/1DCFrintrop1990/) erreichen oder ihr schreibt uns über euer E-Mail Programm an info@dcfrintrop.de .

 

Euer 1. DC Frintrop 1990-Team

Update 2.03.2018

Das Kontaktformular steht nun allen wieder zur Verfügung.

Vereinsmeisterschaft Doppel Tag 2

Gestern am 22. Februar fand im Rahmen unsere Trainingszeit unser zweiter Tag der Vereinsmeisterschaft im Doppel statt.

Es nahmen 14 Spieler teil um weitere Punkte für die Führung zu sammeln.
Dazu durften wir ein weiteres neues Mitglied willkommen heißen, unseren Toni.

Wie auch schon am ersten Tag der Vereinsmeisterschaft Doppel, wurden die Teams per Losverfahren zusammen gestellt.
Es gab wieder bunte Kombinationen. Die 7 Teams wurden in 2 Gruppen geteilt, danach ging es direkt los. Gespielt wurde im Modus Best of 5.
Die Gruppenphase haben in der 1. Gruppe Uwe und Holger für sich entschieden, auf Platz 2 spielten sich Manu und Lutz.
In der 2. Gruppe spielten sich Rainer und Gusi an Platz 1, sowie Dirk und Joans an Platz zwei.

Die beiden Halbfinale haben wir dann Best of 3 gespielt und es ergaben sich folgende Begegnungen:

1. Halbfinale

Uwe & Holger 2 – 0 Dirk & Jonas

2. Halbfinale

Rainer & Gusi 2 – 0 Manu & Lutz

Die Platzierungsspiele wurden dann wieder im Best of 5 Modus gespielt.
Im Platzierungsspiel um Platz 5 und 6 haben Heidi & Toni sich durchgesetzt und Joschi und Iceman besiegt.
Im Kampf um Platz 3 und 4 spielten Manu & Lutz gegen Dirk & Jonas. Den Kampf haben Manu & Lutz mit 3:1 gewonnen.
Das große Finale um Platz 1 und 2 spielten Uwe & Holger gegen Rainer und Gusi.
Unser Teamkapitän Uwe gewann mit seinem Spielpartner Holger durch einen klaren Sieg (3:0) gegen Rainer & Gusi.

In der folgenden Tabelle könnt ihr die gesammelten Punkte und die aktuellen Platzierungen entnehmen.



Vereinsmeisterschaft 2018 – Doppel –  1. DC Frintrop 1990

Pl. Name 25.01 22.02 22.03 19.04 17.05 21.06 19.07 16.08 20.09 18.10 15.11 Pkt. HS HF SG
1.
Rainer
7
6
13
126
1.
Holger
6
7
13
3.
Lutz
7
5
12
4.
Gusi
5
6
11
5.
Jonas
6
4
10
6.
Manu
4
5
9
7.
Uwe
7
3
8.
Olaf
5
5
8.
Daniel
4
1
5
8.
Joschi
3
2
5
11.
Dirk
4
4
12.
Tom
3
3
12.
Heidi
3
3
12.
Toni
3
3
12.
Ice
1
2
3
16.
Rutzi
2
2
16.
Mike
1
1
2
Teilnehmer
13
14
Platzierung des Tages
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.

* HS = Highscore (180), HF = Highfinisch, SG = Short Game


Die nächste Punkte bei unserer Vereinsmeisterschaft Doppel, werden am 22. März gesammelt.

Bis dahin haben wir noch einen Ligaspieltag am 03. März und unserer Vereinsmeisterschaft Einzel am 08. März.

Spielbericht 11. Spieltag


Der 11. Spieltag brachte uns die Darter des DT Double One in unserer Spielstätte Donnerwetter.
Schon der Rückblick auf das Hinspiel, versprach einen spannenden Abend, mit knappen Entscheidungen.
Und genau so wurde es auch.

Der 1. Block fing schon stark an. Im ersten Leg warf unser Manu direkt ein 180er und holte auch durch seinen 2:0 Sieg den ersten Satz für uns.
Doch damit nicht genug, Double One hat stark gekontert und warfen in einem Leg gegen unseren Dirk einen 180er, eine 116er High Finish und auch ein 18 Dart Leg.
Abgeschlossen wurde der 1. Block von unserem Gusi, der seinen Satz mit 2:0 gewann und das zweite Leg mit einem 17 Darter abgeschlossen hat.
Der 1. Block wurde geteilt mit 4:4 Sätzen und 10:9 Legs für uns.

Weiter ging es in den 2. Block den Doppeln.
Dort hat Double One die stärken Ihrer Doppel Darter unter Beweis gestellt und den Block mit 1:3 Sätzen und 2:6 Legs für sich entscheiden können.
Weitere Bestleistungen wurden aber nicht geworfen.

Nun hieß es im 3. Block kämpfen und taktisch stark aufstellen.
Die taktische Änderung in der Aufstellung brachte auch den Erfolg im 3. Block.
Trotz des 18 Dart Leg, welches diesmal unser Jonas kassierte, haben wir den 3. Block mit 5:3 Sätzen und 12:7 Legs für uns entschieden.

Wie auch in der Hinrunde war es ein spannender Abend.
Diesmal aber wurden die Punkte geteilt mit einem Endstand von 10:10 Sätzen und 24:22 Legs für uns.

Wir danken dem Team des DT Double One für den spannenden Abend und wünschen für den weiteren verlauf der Saison viel Erfolg.

Unser 12. Spieltag findet am 03. März statt, wo wir zum 1. DSC Bochum (3) fahren ins Haus Leunig.

Vorher findet am kommenden Donnerstag unsere Vereinsmeisterschaft im Doppel statt.

11. Spieltag


Bei unserem drittem Heimspiel in folge, dürfen wir am 17.2. die Darter des DT Double One in der Gaststätte Donnerwetter begrüßen.

Leider haben wir die Punkte in der Hinrunde nicht mitnehmen können, und werden diesmal alles dazu tun, das sie diesmal auch daheim bleiben.

Spannende Sätze und Legs sind garantiert.

Allen Good Darts

Vereinsmeisterschaft Einzel Tag 2

Auch der Februar steckt voller Anstrengungen.
Die geplante Vereinsmeisterschaft Einzel, haben wir auf den 15.2 verschieben müssen.

Es trafen sich 13 Spieler, die an den Boards wieder Punkte sammelten.

Auch an diesem Abend hat unser Rainer alles gegeben und erneut den ersten Platz belegt, so das er weiter die Liste anführt.

Leider wurden die Bestleistungen knapp verpasst.
Doch was nicht ist, kann ja beim nächsten Termin wieder werden.

Anbei seht ihr die aktuellen Platzierungen in der Vereinsmeisterschaft Einzel.


Vereinsmeisterschaft 2018 – Einzel –  1. DC Frintrop 1990

Pl. Name 11.01 15.02 8.03 5.04 3.05 7.06 5.07 2.08 6.09 14.10 1.11 Pkt. HS HF SG
1.
Rainer
15
13
28
2.
Olaf
12
10
22
2.
Uwe
11
11
22
4.
Mike
10
8
18
5.
Holger
13
4
17
5.
Iceman
8
9
17
7.
Jonas
14
1
15
8.
Gusi
5
7
12
17
8.
Manu
12
12
10.
Philip
9
9
10.
Daniel
7
2
9
10.
Heidi
6
3
9
13.
Tom
2
5
7
1
14.
Dirk
6
6
15.
Rutzi
4
4
16.
Lutz
3
3
17.
Pascal
1
1
Teilnehmer
15
13


* HS = Highscore (180), HF = Highfinisch, SG = Short Game


Die nächste Vereinsmeisterschaft Einzel findet am 8. März statt.
Bis dahin haben wir noch 2 Ligaspiele vor der Brust und am nächsten Donnerstag unsere Vereinsmeisterschaft Doppel.

Spielbericht 10. Spieltag

Die Rückrunde ist gestartet und der 10. Spieltag vorbei.

Unser zweites Heimspiel in folge brachte uns den DSC Recklinghausen 1985 e.V. zu Gast ins Donnerwetter.

Die 2. platzierten Recklinghäuser reisten nur mit 7 Spielern an, und schenkten uns damit schon in jedem Block 1 Spiel.

Wir starteten in gemütlicher Runde den 1. Block und merkten schnell das es irgendwie, wie beim Start der Hinrunde lief.
Die Spitzen wollten einfach nicht ins Doppel.
Der DSC hat den 1. Block für sich entschieden mit 3:5 Spielen und 9:11 Legs.

Auf ging es zu den Doppeln im 2. Block.
Diesen konnten wir dann Unentschieden beenden mit 2:2 Spielen und 5:5 Legs.

Eine kleine Stärkung sollte dann doch unsere Erfolge aus den letzten 3 Spielen wieder bringen.
Doch leider gelang uns das nicht.

Auch der 3. Block ging an den DSC Recklinghausen.
Er endete erneut mit 3:5 Spielen und 9:11 Legs.

Der Endstand mit 8:12 Spielen und 23:27 Legs spiegelte die Stärke des DSC Recklinghausen wieder und deren verdienten 2. Platz in der Ligatabelle.

Der Abend hat leider unsere Erfolgsserie gestoppt, aber wir werden weiter angreifen im nächsten Ligaspiel am 17. Februar gegen den DT Double One.

Das wird unser drittes Ligaspiel in folge als Heimspiel.

Am kommenden Donnerstag (8.02) findet kein Training statt.
Da für den 8.02 die nächste Punktejagd in unserer Vereinsmeisterschaft im Einzel geplant war, haben wir sie auf den darauf folgenden Donnerstag den 15.2 verlegt.

Nun wünschen wir allen eine schöne Faschingszeit.

10. Spieltag auf in die Rückrunde

Am 3.2 wird die Rückrunde eingeleitet und es geht weiter mit der Punktejagd.

Zum ersten Rückrundenspiel begrüßen wir unseren Gegner DSC Recklinghausen 1985 e.V. in der Gaststätte Donnerwetter.

Es wird sicherlich ein spannender Abend, mit vielen spannenden Sätzen und Legs.

Wir wünschen allen Good Darts

Spielbericht 9. Spieltag


Die Rückrunde ist vorbei und wir begrüßten die Dart Knights Hattingen am 9. Spieltag in unserer Gaststätte Donnerwetter.

Mit gestärkter Brust und dem Sieg gegen Steffens Dart Club, gingen wir an die Boards und starteten den 1. Block.
In den ersten 4 Spielen überrannten wir praktisch gesehen die Dart Knights und führten schnell 4:0 mit 8:1 Legs.
Doch dann drehten die Hattinger auf und holten sich die anderen 4 Spiele, so dass der 1. Block unentschieden mit 4:4 Spielen und 10:9 Legs endete.

Auch im 2. Block gingen wir wieder in Führung und führten mit 6:4 Spielen, doch diesmal war es schon von Anfang an ausgeglichener.
Auch diesmal glichen die Dart Knights wieder aus, so dass der Block mit 2:2 Spiele und 5:6 Legs geteilt wurde.

Eine kleine Stärkung für alle bereitete dann den 3. Block vor.
Zur hälfte des Blocks sah es dann schon wieder ziemlich eindeutig aus, wir gingen auch hier in Führung mit 3:1 Spielen und 6:2 Legs.
Diesmal schafften es die Dart Knights aber nicht ganz zurück zukommen.
Den 3. Block haben wir mit 5:3 Spielen und 11:6 Legs für uns entschieden.

Durch den 11:9 Spiele Sieg, mit 26:21 Legs, haben wir nun unseren 3. Sieg in folge erspielt.
Der Abend war rund gelaufen und hatte dazu noch 2 Bestleistungen auf jeder Seite gebracht.

Unser Olaf hatte im letzten Block ein 117er Highfinish geworfen und dazu das Leg mit 18 Darts Beendet.
Die gleichen Bestleistungen erreichten auch die Dart Knights, aber bereits zum Ende des 2. Blocks.

Die Rückrunde kann nun kommen und startet mit dem 10. Spieltag am 03. Februar 2018.
Da begrüßen wir dann den DSC Recklinghausen 1985 e.V. in unserem nächsten Heimspiel.

Vereinsmeisterschaft im Doppel

Ja so geht es weiter in diesem Jahr, mit einer weiteren Neuerung.
Da man auch im Ligaspielbetrieb Doppel spielt, haben wir uns entschieden auch dieses als Vereinsmeisterschaft zu spielen.
Wir starteten am Donnerstag den 25. Januar mit 13 Mitgliedern und die Paarungen wurden zufällig gelost.
Unser Rutzi, hatte das Losglück und musste leider alleine spielen. So gesehen sind wir mit 7 Teams gestartet.

Unser Rainer konnte es nicht sein lassen, und hat eine Bestleistung geworfen. Aber weitere Highlights hatten wir auch ohne Bestleistungen und vor allem sehr viel Spaß.
Und so sieht nun die erste Tabelle aus.

Vereinsmeisterschaft 2018 – Doppel –  1. DC Frintrop 1990

Pl. Name 25.01 22.02 22.03 19.04 17.05 21.06 19.07 16.08 20.09 18.10 15.11 Pkt. HS HF SG
1.
Rainer
7
7
126
1.
Lutz
7
7
2.
Holger
6
6
2.
Jonas
6
6
3.
Olaf
5
5
3.
Gusi
5
5
4.
Manu
4
4
4.
Daniel
4
4
5.
Tom
3
3
5.
Joschi
3
3
6.
Rutzi
2
2
7.
Mike
1
1
7.
Ice
1
1
Teilnehmer
13
Platzierung des Tages
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.


Nun geht es aber heute Abend weiter mit dem letzten Ligaspiel der Vorrunde und wir empfangen die Dart Knights Hattingen in unserer Spielstätte „Donnerwetter„.

Trainingstage

Jeden Donnerstag findet das Training in der "Gaststätte Donnerwetter", ab 19.30 Uhr statt.

Interessierte Spieler sind herzlich willkommen.

Donnerstraße 255
45357 Essen

Routenplaner

Ligaspieltermine

15. Spieltag (28.4.18 20:00 Uhr)

1. DC Frintrop 1990 – Dart Trek                                          Shamrock (1)

 

16. Spieltag (5.5.18)

1. DC Dülmen e.V. – 1. DC Frintrop                                     1990

 

17. Spieltag (12.5.18 20:00 Uhr)

1. DC Frintrop 1990 – SDC Bochum

 

18. Spieltag (26.5.18 20:00 Uhr)

Dart Knights – 1. DC Frintrop 1990

Hattingen